Sitzungsverlauf

Erste Sitzung

Bei einem ersten Treffen lernen wir uns kennen und definieren Ihr Anliegen. Dieser erste Termin dient der Standortbestimmung und dauert 60 Minuten. Die weiteren Sitzungen können dann bis zu 90 Minuten dauern.

Anliegen definieren

Über Körperwahrnehmungsübungen gelangen Sie in Verbindung mit Ihrem aktuellen Befinden.

Ihr Befinden erhält dadurch einen für sie nun wahrnehmbaren Körperort.

Durch somatische Körperarbeit wird für Sie Ihr Befinden zugänglicher. Themen kommen klar zum Vorschein und werden einfacher definierbar.

 

Was soll verändert werden?

In der Folge wenden wir uns Ihrem Veränderungswunsch und Bedürfnis zu.

Wenn diese Frage geklärt ist, kann der heilende Veränderungsprozess beginnen.

Therapieverlauf

Der Therapieverlauf (Inhalte und Dauer) ist abhängig von Ihrem Prozess.

 

Arbeitsmittel

Die Arbeitsmittel sind der Körper, Bewegung, Musik, Imagination, Tanz, Atem- und Entspannungsübungen und Gespräche in Verbindung mit Ihren eigenen Ressourcen.